Veröffentlichungen

Die Abwicklung massearmer Insolvenzverfahren - Teil 1
Der Syndikus 24/2002, 44-46

Die Abwicklung massearmer Insolvenzverfahren - Teil 2
Der Syndikus, März/April 2002, S. 44-46 und Mai/Juni 2002, S. 31-33

Produktrückruf in Japan
Zeitschrift für Japanisches Recht (ZJapanR), 7. Jahrgang 2002 / Heft 13, S. 107-123
Dr. Annerose Tashiro

Die Befugnisse und Aufgaben des ausländischen Insolvnzverwalters in Deutschland
Der Syndikus, November, Dezember 2002, S. 42-43
Harald Bußhardt

§ 290 InsO: Versagung der Restschuldbefreiung - eine Vorschrift gewinnt an Bedeutung
Der Syndikus, Juli/August 2002, S.8-11
Stefano Buck

Schutz der Insolvenzmasse durch das Erlöschen massegefährdender Rechtsverhältnisse
Der Syndikus, Juli/August 2002, S. 41-43
Harald Kroth

The New Insolvency Code
Doing Business with Germany, London 2002
Dr. Eberhard Braun

Aufrechnungsbefugnis und Wirksamkeit der Zession nach Erfüllungswahl des Insolvenzverwalters
Der Betrieb (DB) 2002, 2587-2588
Dr. Thomas Wazlawik

Persönliche Zuständigkeit im US-amerikanischen Prozessrecht und ihre Bedeutung im deutschen Exequaturverfahren
Recht der Internationalen Wirtschaft (RIW) 2002, 691-696
Dr. Thomas Wazlawik

Anerkennung von U.S.-amerikanischen Urteilen: Bundes- oder Gesamtstaat – wer ist Urteilsstaat im Rahmen von § 328 I Nr. 1 ZPO?
Praxis des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts (IPRax) 2002, 273-275
Dr. Thomas Wazlawik