Perspektiven starten

So verschieden wie unsere Mandanten sind, so abwechslungsreich gestaltet sich Ihr Ausbildungsalltag bei Schultze & Braun. Genau das macht Ihre Ausbildung bei uns spannend.

Für unsere Mandanten...

  • kämpfen wir mit Ihnen vor Gericht und verhelfen ihnen zu ihrem guten Recht.
  • gehören Sie zu den Rettern, die ihre steuerlichen Höhen und Tiefen überwinden.
  • sind wir zusammen Feuerwehr und Notarzt, wenn wir ihre Existenz sichern.

Wir sind für Sie da

  • Regional – In Achern seit vielen Jahren einer der größten Arbeitgeber.
  • National – Mit über 30 Standorten und mehr als 500 Mitarbeitern.
  • International – Auch im benachbarten europäischen Ausland.

Mit Ihnen sind wir ein Team.

  • Was lerne ich während der Ausbildung:

  • Organisation von Besprechungsterminen mit Mandanten
  • Führung von Akten sowie Termin-, Fristen- und Wiedervorlagekalendern
  • Anfertigung von Schriftsätzen, z.B. für Zivil- und Arbeitsgerichtsstreitigkeiten
  • Berechnung von Forderungen und Erstellung von Rechnungen nach der Gebührenordnung
  • Überwachung von Zahlungseingängen
  • Selbstständige Bearbeitung von Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren
  • Telefonkommunikation mit Mandanten, Gerichten und Versicherungen
  • Welcher Schulabschluss wird erwartet:

  • Mittlere Reife und/oder Berufskolleg

  • Was lerne ich während der Ausbildung:

  • Unterstützung der Steuerberater/innen bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung von Mandanten
  • Kontakt zu Finanzämtern oder Sozialversicherungsträgern
  • Terminüberwachung und Sicherstellung der Einhaltung von Fristen 
  • Verarbeitung von Rechnungen, Belegen und Kontoauszügen zu einer ordnungsgemäßen Buchführung, Bearbeitung von Steuererklärungen und Überprüfung von Steuerbescheiden
  • Durchführung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Mitwirkung an der Erstellung von Jahresabschlüssen 
  • Korrespondenz und Vorbereitung von Unterlagen für Gesprächstermine mit Mandanten
  • Welcher Schulabschluss wird erwartet:

  • Mittlere Reife und/oder Berufskolleg

  • Was lerne ich während des dualen Studiums:

  • Schwerpunkt im Bereich Steuern und Rechnungswesen
  • Klassische Gebiete der Wirtschaftswissenschaften wie Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Recht
  • Außerdem Rhetorik- und Präsentationsseminare sowie Planspiele zur Schulung von Methodenkompetenz, Führungseigenschaften und Teamfähigkeit, Förderung von Flexibilität und selbstständigem Arbeiten
  • Digitalisierung im Steuer- und Prüfungswesen

Die Studienpläne werden in Abstimmung mit den Steuerberaterkammern in Baden-Württemberg erstellt. Folgende Profilfächer stehen zur Auswahl:

  • Betriebswirtschaft­liche Steuerlehre
  • Consulting
  • Internationales Steuerrecht
  • Prüfungswesen
     
  • Welcher Schulabschluss wird erwartet:

Fachhochschulreife/Abitur

Illustration Drei Personen auf Dreier Tandem vor Logo Schultze & Braun

1 – Was möchte ich werden?

Sie überlegen, welchen beruflichen Weg sie gehen möchten? Wie wäre es mit einer Ausbildung oder einem Dualen Studium in einer Kanzlei für Rechtsberatung und Steuerberatung? Da sind Sie bei uns genau richtig. Schauen Sie sich auf unserer Webseite um, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bewerbungsmappe mit Kugelschreiber

2 - Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich ab Juli für das Folgejahr direkt und einfach auf unserem Bewerberportal. Laden Sie dort Ihr Anschreiben mit Ihrem Ausbildungswunsch hoch. Auch Ihr Lebenslauf und die Zeugnisse, besonders das aktuelle Endjahreszeugnis, interessieren uns sehr.

Zwei Frauen und ein Mann am Besprechungstisch

3 - Erstes Kennenlernen

Erfüllen Sie die Anforderungen, dann freuen wir uns auf ein Gespräch mit Ihnen. Eine Einladung mit Termin und Treffpunkt gibt uns die Chance, herauszufinden, ob wir zueinander passen. 

Person unterschreibt mit Kugelschreiber einen Vertrag

4 - Vertragsunterzeichnung

Das Unterzeichnen des Ausbildungsvertrages besiegelt, was wir mündlich besprochen haben. Gibt es dazu noch Fragen, dann stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Seite.

Zwei Frauen am Schreibtisch

5 - Durchstarten

Damit Sie sich schnell in Ihrer Ausbildung wohlfühlen, unterstützen wir Sie durch persönliche Anleitung.

Fünf Frauen am Stehtisch

6 - Team-Austausch

Auch der Austausch mit allen anderen Auszubildenden und innerhalb der Ausbildung ist uns wichtig. Wir freuen uns auf Sie.


Derzeit offene Stellen

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche, praxisorientierte Ausbildung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und Karrierechancen
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Eigener Arbeitsplatz mit moderner IT-Ausstattung
  • Flexible Arbeitszeit mit Gleitzeitmodell

 

Jetzt bewerben

Aktuelles

2 x beste Auszubildende im Bereich der Steuerberaterkammer Südbaden
3 x beste Auszubildende im Bereich der Rechtsanwaltskammer Freiburg

Wir bilden die Besten aus!

Abwechslungsreiche, praxisorientierte Ausbildung
Zahlreiche unterschiedliche Stationen in verschiedenen Rechtsgebieten bzw. Steuerbereichen

Beste Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d): Rechtsfachwirt oder Betriebswirt
  • Steuerfachangestellte (m/w/d): Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter
  • Bachelor of Arts (m/w/d): Steuerberater (schnellster Weg) oder Wirtschaftsprüfer

Kontakt

Neugierig geworden?

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Felicitas Knosp
Personalreferentin