Pressemitteilungen

Dezember

Papierfabrik Lenk meldet Insolvenz an

Die Papierfabrik Lenk GmbH & Co. KG sowie die Lenk Verwaltungs GmbH, beide mit Sitz in Kappelrodeck, haben am 19. Dezember 2007 beim Amtsgericht Baden-Baden einen Insolvenzantrag gestellt. Zum… Weiterlesen

Keramikhersteller Zeller meldet Insolvenz an

Die Zeller Keramik Betriebs-GmbH, die mit dem über 100 Jahre alten Dekor „Hahn und Henne“ Keramikgeschichte geschrieben hat, hat am 13. Dezember 2007 einen Insolvenzantrag gestellt. Zum Gutacher wurde… Weiterlesen


November

Gläubigerausschuss unterstützt Insolvenzverwalter

Der Insolvenzverwalter Frank Schmitt, Schultze & Braun, hat dem Gläubigerausschuss in seiner Sitzung vom 26. November 2007 vorgeschlagen, mittels einer Rechtsbeschwerde beim Bundesgerichtshof gegen die… Weiterlesen

Handelsblatt: „Phoenix-Investor zeigt Insolvenzverwalter an“

Zum Artikel im Handelsblatt „Phoenix-Investor zeigt Insolvenzverwalter an“ vom 15. November 2007 nimmt der Insolvenzverwalter der Phoenix Kapitaldienst GmbH, Rechtsanwalt Frank Schmitt, folgendermaßen… Weiterlesen

Geschäftsbetrieb gerettet

Fünf Monate nach Insolvenzantragstellung konnte der durch den Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt Jean-Olivier Boghossian von Schultze & Braun, auch nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. September… Weiterlesen

Gelungener Neustart durch Insolvenz

Dreieinhalb Jahre nach Insolvenzeröffnung konnte der durch den Insolvenzverwalter Thomas Dithmar, Schultze & Braun, erfolgte Wiederaufbau der Arnstädter Büromöbelwerke GmbH & Co. KG erfolgreich abgeschlossen und… Weiterlesen

Fahrräder von Campus Bike rollen weiter

Zwei Angestellte der CB Campus Bike GmbH & Co. KG sowie ein weiterer Investor haben den Geschäftsbetrieb in Forst übernommen. Die Übernehmer, Rolf Wollenweber, Peter Gromer und Horst Mandel, führen den… Weiterlesen

Insolvenzantrag trotz kosteneinsparender Maßnahmen

Fast 60 Jahre nach der Gründung hat der Evangelische Diakonieverein Bretten e.V., der das evangelische Alten- und Pflegeheim in Bretten betreibt, am 2. November 2007 Insolvenzantrag gestellt. Zum… Weiterlesen

Crottendorfer Unternehmen für Kleinküchengeräte gerettet

Insolvenzverwalter Dirk Herzig von Schultze & Braun hatte das Unternehmen seit Insolvenzantragsstellung im April 2006 fortgeführt und einen neuen Investor gesucht. In einem schwierigen Marktumfeld gelang es, bei… Weiterlesen

Erfolgversprechende Zukunft für Leichtmetallgießerei

„Das Insolvenzverfahren begann unter extrem schlechten Begleitumständen, entwickelte sich dann jedoch immer besser, am Schluss arbeitete der Betrieb wieder sehr rentabel“, sagte Insolvenzverwalter Stephan… Weiterlesen

Unternehmen mit neuem Inhaber

Der Erwerber Udo Süßmilch führt das Unternehmen als Inhaber der Seiffener Massivholzmöbel e.K. weiter und hat von der ehemaligen Belegschaft, die aus 23 Arbeitnehmern bestand, bereits 10 Mitarbeiter… Weiterlesen

Einladung zur Pressekonferenz

Insolvenzverwalter Stephan Ries lädt im Verfahren TiC-Theater in Cronenberg am Freitag, den 9. November 2007um 13.30 Uhr zu einer Pressekonferenz ein. Auf der Pressekonferenz werden auch die künftigen Geschäftsführer… Weiterlesen

EdW-Beitragszahler schüren falsche Hoffnungen

Nach wie vor ist unklar, wie die angemeldeten Forderungen zu prüfen sind bzw. nach welchem Verteilungsmaßstab die zur Verfügung stehenden Mittel ausgeschüttet werden könnten. Die Abstimmung und Einigung… Weiterlesen

Trotz Insolvenz wird weiter trainiert

Der Geschäftsbetrieb der Betreiberin des Sport- und Freizeitcenters Königsland in Wolfstein wird seit dem 22. Oktober 2007 im Insolvenzeröffnungsverfahren mit Zustimmung des vorläufigen… Weiterlesen


Oktober

Dussmann Papeterien GmbH stellt Insolvenzantrag

Am 26. Oktober 2007 hat die Firma Dussmann Papeterien GmbH mit Stammsitz in Rottweil einen Insolvenzantrag gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Stefano Buck, Schultze & Braun,… Weiterlesen

Rekordumsätze trotz Insolvenzantrag

Seit dem 1. Oktober 2007 läuft die Produktion wieder auf Hochtouren, um für den bestehenden Kundenstamm die bereits vor der Insolvenz aufgegebenen Bestellungen sicherzustellen. Erfreulich ist, dass… Weiterlesen

Geltendmachung von Ansprüchen gegen Ernst & Young?

Seinen Beitrag über ein anstehendes Strafverfahren gegen einen Wirtschaftsprüfer von Ernst & Young hat der SPIEGEL zum Anlass genommen, auch über das Insolvenzverfahren der Phoenix Kapitaldienst GmbH und… Weiterlesen

Unnötige Verzögerung der Auszahlung an Phoenix-Geschädigte?

Da der Antrag jedoch – entgegen der Ankündigungen – nicht bis zum Nachmittag des 25. Oktober 2007 beim Insolvenzgericht eingegangen ist, ist Schmitt nicht in der Lage, zu diesem inhaltlich Stellung zu… Weiterlesen

Rundstrickerei Schädlich erfolgreich aus der Insolvenz herausgeführt

Die Insolvenzverwalterin erreichte diese erfreuliche Entwicklung, indem nur noch gewinnbringende Aufträge produziert wurden. Zudem wurde die Mitarbeiterzahl von 21 Personen zur Zeit des Insolvenzantrages… Weiterlesen


September

Erfolgreiche Sanierung - Annahme des Insolvenzplanes

Kontakt zum Pressesprecher:E-Mail: Presse@schultze-braun.de, Telefon: 07841/708-0 Weiterlesen

Mehr Pressemitteilungen laden


Ihr Ansprechpartner