Pressemitteilungen

Westend-Apotheke im Insolvenzverfahren

Frankfurt am Main. Die Inhaberin der Westend-Apotheke in der Brentanostraße hat Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Frankfurt am Main bestellte Frank Schmitt von Schultze & Braun zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Die Apotheke hat weiter zu den üblichen Geschäftszeiten sowie zu den angekündigten Notdienst-Zeiten geöffnet. Die zuverlässige Belieferung mit Medikamenten und anderen Medizinprodukten ist nahtlos sichergestellt. Die neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind über das Insolvenzgeld bis Ende April 2019 abgesichert.

Die Apothekerin macht einen zu hohen Kaufpreis, Personalprobleme und eigene gesundheitliche Ausfälle mit hohen Vertretungskosten für die wirtschaftliche Schieflage der Apotheke verantwortlich. Der vorläufige Insolvenzverwalter Frank Schmitt verschafft sich derzeit einen Überblick über die wirtschaftliche Lage der Apotheke und prüft Sanierungsoptionen. „Denkbar ist die Übernahme durch einen anderen Apotheker oder der Erhalt der Apotheke für die bisherige Inhaberin mit Hilfe eines Insolvenzplans“, erläutert der erfahrene Frankfurter Rechtsanwalt. „Wir arbeiten mit Hochdruck an einer passenden Sanierungslösung, um die Apotheke so schnell wie möglich wieder in einen sicheren Hafen zu manövrieren.“

Über Schultze & Braun
Schultze & Braun ist ein führender Dienstleister für Insolvenzverwaltung und Beratung von Unternehmen in der Krise. Mit rund 700 Mitarbeitern an mehr als 40 Standorten in Deutschland und im europäischen Ausland vereint Schultze & Braun als einer der wenigen Anbieter juristischen und betriebswirtschaftlichen Sachverstand unter einem Dach. Schultze & Braun unterstützt Unternehmen regional, national und international in allen Sanierungs- und Restrukturierungsfragen, führt sie durch Krise und Insolvenz oder zeigt, wie sich Insolvenzen vermeiden lassen. Darüber hinaus berät und vertritt Schultze & Braun Mandanten in Fragen der klassischen Unternehmens-, Rechts- und Steuerberatung.

Beteiligte Personen


Ihr Ansprechpartner