USA Desk
Changing perspectives

USA und Deutschland – tief verwurzelt sind gegenseitige Investitionen und Kooperationen. Und ob mit oder ohne TTIP, fest steht: Die USA sind der größte Handelspartner Deutschlands.

Schultze & Braun konnte für diesen Cross-Border-Bereich Rechtsanwälte gewinnen, die über eine Zulassung in den USA und ein großes persönliches Netzwerk vor Ort verfügen. Zusammen mit anderen Kollegen blicken sie auf eine umfangreiche persönliche Erfahrung im Handling von US-bezogenen Sachverhalten. Zum Beispiel bei der Sicherung oder Verwertung von Vermögen in den USA.

In den vergangenen Jahren hat Schultze & Braun diverse US-Chapter-15-Verfahren eingeleitet, um deutsche Insolvenzmassen vor US-Gerichtsverfahren oder vor dem Verkauf von Vermögensgegenständen in den USA zu schützen.

USA Desk – Leistungsschwerpunkte:

Beratung von deutschen Unternehmen

Schultze & Braun unterstützt deutsche Unternehmen bei der Sicherung und Durchsetzung ihrer rechtlichen und wirtschaftlichen Interessen bei Partnern in den USA, die sich dort in einem Insolvenzverfahren befinden – ob Gesellschafter, verbundene Unternehmen, Lieferanten oder Kunden. Auch übernehmen wir für deutsche Unternehmen die Anmeldung von Forderungen in Insolvenzverfahren in den USA.

Beratung von deutschen Insolvenzverwaltern

Wir helfen deutschen Insolvenzverwaltern bei der Etablierung des Schutzes von Vermögenswerten, Sicherheiten oder Lizenzen in den USA. Beispielsweise durch die  Einleitung von US-Chapter-15-Verfahren für deutsche Unternehmen in der Insolvenz, um deren Insolvenzmasse vor dem Zugriff der Gläubiger zu schützen. Insolvenzverwalter in Deutschland unterstützen wir bei der Einbeziehung der US Wirtschaftsinteressen in das deutsche Sanierungskonzept. Zudem beraten wir bei der Durchsetzung von Haftungs- oder Anfechtungsansprüchen gegen Personen in den USA oder nach US-Recht.

Handels- und Wirtschaftsrecht

Schultze & Braun unterstützt Mandanten bei allen Fragen und Sachverhalten rund um den deutsch-amerikanischen Wirtschaftsverkehr und hilft, ihre Interessen zu sichern und durchzusetzen.


Ihr Ansprechpartner im Bereich Cross-Border USA