Healthcare

Wir kümmern uns um Sie.
Damit Sie sich weiterhin um Andere kümmern können.

Nicht nur Menschen werden krank. Sie wissen, dass jeder Patient einzigartig ist und spezifische Bedürfnisse hat. Genau so, wie Sie Ihre Therapie exakt auf den einzelnen Patienten abstimmen, arbeiten wir an maßgeschneiderten Lösungen für Ihre Probleme.

Ganz egal ob allgemeine Diagnose, eilige lebenserhaltende Maßnahmen oder die sich anschließende Rehabilitationsphase anstehen – mit uns haben Sie einen verlässlichen Partner.

Wir sind die Experten für die Restrukturierung von Healthcare Unternehmen!

Glauben Sie, dass wir Ihnen helfen können? Dann klicken Sie bitte hier

 


Unsere Whitepaper

Die wirtschaftliche Situation vieler Kliniken ist angespannt und wird – auch aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie – zunehmend schwieriger. Die gute Nachricht ist: Das deutsche Recht bietet eine Vielzahl an Instrumenten zur Restrukturierung und Sanierung von Krankenhäusern. Wie bei jedem Patienten ist aber auch bei der Sanierung eines Krankenhauses wichtig, die richtige Diagnose zu den Ursachen zu stellen und die Behandlung zu finden, die am besten anschlägt.

Die einzelnen Instrumente und Verfahren und ihre Besonderheiten zu kennen – zum Beispiel ob diese innerhalb oder außerhalb der Insolvenz ablaufen – ist vor diesem Hintergrund maßgeblich, um sich anschließend für die richtige Vorgehensweise entscheiden zu können.

Wir haben die Instrumente und Verfahren in diesem Whitepaper dargestellt und eingeordnet. Denn wenn sie professionell vorbereitet und durchgeführt werden, bieten Insolvenz- und Restrukturierungsverfahren einen verlässlichen Rahmen, um notwendige Veränderungsprozesse in einem Krankenhaus in kurzer Zeit umzusetzen. Wie eine erfolgreiche Sanierung im Gesundheitswesen ablaufen kann, stellen die Spezialisten für Turnaround-Management im Gesundheitssektor von Puke Dresen Mall im Whitepaper exemplarisch am Beispiel des Klinikums Peine dar. Unser gemeinsames Whitepaper können Sie sich hier kostenlos herunterladen.


Dieses Whitepaper beschreibt die Veränderungen, denen der Pflegemarkt heute und in Zukunft unterliegt. Daraus leitet sich ab, welche Marktsegmente mit den Herausforderungen, denen sich die Pflegebranche gegenüber sieht, besonders zu kämpfen haben werden. Schlussendlich zeigt das Whitepaper Lösungen auf, wie sich Pflegeeinrichtungen aus einer wirtschaftlichen Schieflage, die aus diesen Herausforderungen resultiert, befreien können. Das Whitepaper können Sie sich hier kostenlos herunterladen.


Was können wir für Sie tun?

Über 700 Pflegeheime sind akut insolvenzbedroht, weitere 3.500 Einrichtungen erwirtschaften Verluste. Schultze & Braun hilft Betreibern von Pflegeeinrichtungen, sich finanziell neu zu positionieren.

Rapide steigende Kosten für Personal und neue bauliche Anforderungen an das Gebäude können schnell eine Schieflage verursachen. Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir den Status quo und ermitteln die Herausforderungen in Ihrer Einrichtung.

Bei der Sanierung gehen wir diese Herausforderungen gezielt an und beseitigen sie – und das dank Eigen­verwaltung und Insolvenzplan sehr flexibel.

So optimieren wir Strukturen und Verträge in ihrer Einrichtung und machen finanzielle Mittel für Sie frei. Damit Sie die künftigen Chancen des Marktes optimal für sich nutzen können.

 

Unser Fokus

  • Sanierung
  • Restrukturierung
  • Insolvenzrecht

 


Warum Schultze & Braun?

Oldenburger Wohnstift e. V

Veräußerung

Mehr erfahren

Certus ambulanter Pflegedienst Baden GmbH

Übertragende Sanierung

Mehr erfahren

Martins-Krankenhaus gemeinnützige GmbH

Veräußerung

Mehr erfahren

Seniorenpflegeheim Peuke in Königerode

Veräußerung

Mehr erfahren


Ansprechpartner

Holger Blümle
0721 91957-0

Tobias Hartwig, MBA
0531 6128720-110

Tobias Hirte
0721 91957-0

Sie haben Fragen oder benötigen Unterstützung? Dann klicken Sie bitte >HIER< zur Kontaktaufnahme.