Communiqués de presse

janvier

Condor kann Schutzschirmverfahren mit Schultze & Braun in Kürze abschließen

Die Fluggesellschaft Condor wird ihr Schutzschirmhauptverfahren in Kürze erfolgreich beenden. Die Polish Aviation Group (PGL), Eigentümerin der polnischen Fluggesellschaft LOT Polish Airlines (LOT), wurde der Öffentlichkeit heute in Frankfurt als baldige Übernehmerin der beliebtesten Fluglinie Deutschlands vorgestellt. Voraussichtlich schon im April 2020 wird Condor das Schutzschirmverfahren erfolgreich beenden können. Poursuivre la lecture

Textilhersteller Mattes & Ammann steigt bei Lindenfarb ein

Der schwäbische Textilhersteller Mattes & Ammann ist neuer Eigentümer beim Aalener Textilveredler Lindenfarb. Das 1951 gegründete Familienunternehmen mit Sitz in Meßstetten-Tieringen hat das Unternehmen mit Wirkung zum 1. Januar 2020 übernommen und führt den Geschäftsbetrieb fort. Poursuivre la lecture

Martin Lenzner GmbH gerettet: Gläubiger stimmen Insolvenzplan zu

Rund sieben Monate nach Beginn des Sanierungsverfahrens in Eigen­verwaltung bei der Martin Lenzner GmbH ist der Spezialist für Spritzgusswerkzeugbau und -vorrichtungsbau gerettet. Die Gläubiger haben am Mittwoch bei einem Termin am Amtsgericht Saarbrücken einem Insolvenzplan einstimmig zugestimmt, den Sanierungsgeschäftsführer Jean-Olivier Boghossian (Dornbach Restrukturierung) und Sachwalter Andreas Liebaug (Schultze & Braun) im Dezember vorgelegt hatten. Poursuivre la lecture

Autozulieferer Vielmetter will sich mit Hilfe eines Insolvenzverfahrens sanieren

Der Automobilzulieferer Vielmetter will sich mit Hilfe eines Insolvenzverfahrens sanieren. Einen entsprechenden Antrag stellte das Unternehmen für die Vielmetter Metallverarbeitungs GmbH und die Vielmetter Engineering GmbH & Co. KG am 12. Januar in Berlin. Das Amtsgericht Charlottenburg bestellte Rechtsanwalt Stefan Ludwig von Schultze & Braun zum vorläufigen Insolvenzverwalter. Poursuivre la lecture

#Schultze&BraunBewegt: Laufend Gutes tun

Am heutigen 13. Januar 2020 feiert Schultze & Braun sein 45-jähriges Bestehen. Anlässlich des Jubiläums hat sich das Unternehmen mit Hauptsitz im badischen Achern etwas Besonderes einfallen lassen: Unter dem Motto #Schultze&BraunBewegt können sich die bundesweit rund 700 Mitarbeiter über das gesamte Jahr hinweg in den Dienst einer guten Sache stellen. Poursuivre la lecture

Spedition Mahlstedt: Investorengespräche verlaufen positiv

Rund einen Monat nach dem Insolvenzantrag der Spedition Mahlstedt GmbH laufen die Gespräche für einen Einstieg von Investoren bei dem Transportunternehmen positiv. Das teilt der zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte Bremer Sanierungsexperte Tim Beyer von Schultze & Braun mit. Poursuivre la lecture

Gußwerke Leipzig: Investorensuche ist gestartet

Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Gußwerke Leipzig GmbH ist wie geplant zum 1. Januar 2020 eröffnet worden. Das Amtsgericht Leipzig bestellte Rechtsanwalt Rüdiger Bauch von Schultze & Braun zum Insolvenzverwalter. Zuvor war Bauch vorläufiger Insolvenzverwalter. Poursuivre la lecture

Investoren zeigen Interesse an Westiform Deutschland

Investoren zeigen reges Interesse an einer Übernahme des insolventen Lichtwerbeherstellers Westiform GmbH & Co. KG. „Wir stehen in Kontakt mit zahlreichen sowohl strategischen Investoren als auch Finanzinvestoren, die ihr potentielles Interesse an einem Einstieg bei Westiform bekundet haben“, berichtet Insolvenzverwalter Dr. Dirk Pehl. „Ich bin insgesamt zuversichtlich, dass wir einen Übernehmer finden können.“ Poursuivre la lecture

Communiqués de presse de 2019


Votre interlocutaire