Espace Info

Actualités

ESPRIT stellt sich mit Schultze & Braun im Europageschäft neu auf

Das Amtsgericht Düsseldorf hat wie geplant zum 30. November 2020 die Planverfahren für insgesamt sechs europäische Tochtergesellschaften des Modekonzerns ESPRIT aufgehoben. Damit gewinnt ESPRIT die volle Kontrolle über die für den operativen Geschäftsbetrieb des Modeunternehmens wichtigen Gesellschaften vollumfänglich zurück. Poursuivre la lecture

Autohaus Zschernitz GmbH aus Karlsruhe saniert sich innerhalb eines Eigen­verwaltungsverfahrens

Am 27.11.2020 hat die Autohaus Zschernitz GmbH beim Amtsgericht Karlsruhe zur Sanierung des Geschäftsbetriebs einen Antrag auf Eigen­verwaltung gestellt. Das Amtsgericht Karlsruhe hat den Antrag auf eine Sanierung in Eigenregie bewilligt. Der Geschäftsbetrieb läuft in vollem Umfang fort. Die Eigen­verwaltung bietet Unternehmen die Möglichkeit sich unter Nutzung der hierfür zur Verfügung stehenden Möglichkeiten optimal zu sanieren, um es im Anschluss rechtssicher veräußern zu können. Nach einer über 90-jährigen Firmengeschichte ist dies auch das Ziel der Autohaus Zschernitz GmbH. Poursuivre la lecture

Der StaRUG-Kalender

Infos zum Entwurf des Unternehmensstabilisierungs-
und -restrukturierungsgesetz (StaRUG-E).

24 Tage lang Wissen klicken! Poursuivre la lecture

Toutes les actualités


Communiqués de presse

ESPRIT stellt sich mit Schultze & Braun im Europageschäft neu auf

Das Amtsgericht Düsseldorf hat wie geplant zum 30. November 2020 die Planverfahren für insgesamt sechs europäische Tochtergesellschaften des Modekonzerns ESPRIT aufgehoben. Damit gewinnt ESPRIT die volle Kontrolle über die für den operativen Geschäftsbetrieb des Modeunternehmens wichtigen Gesellschaften vollumfänglich zurück. Poursuivre la lecture

Autohaus Zschernitz GmbH aus Karlsruhe saniert sich innerhalb eines Eigen­verwaltungsverfahrens

Am 27.11.2020 hat die Autohaus Zschernitz GmbH beim Amtsgericht Karlsruhe zur Sanierung des Geschäftsbetriebs einen Antrag auf Eigen­verwaltung gestellt. Das Amtsgericht Karlsruhe hat den Antrag auf eine Sanierung in Eigenregie bewilligt. Der Geschäftsbetrieb läuft in vollem Umfang fort. Die Eigen­verwaltung bietet Unternehmen die Möglichkeit sich unter Nutzung der hierfür zur Verfügung stehenden Möglichkeiten optimal zu sanieren, um es im Anschluss rechtssicher veräußern zu können. Nach einer über 90-jährigen Firmengeschichte ist dies auch das Ziel der Autohaus Zschernitz GmbH. Poursuivre la lecture

Schultze & Braun unterstützt Fritz Hiltl Hosenfabrik GmbH & Co. KG bei der Sanierung in Eigen­verwaltung

Erfolgreiches Ende der Investorensuche für die Hiltl Hosenfabrik GmbH & Co. KG: Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft Lorea AG steigt mit Wirkung zum 30. November 2020 bei dem Hersteller hochwertiger Herrenbekleidung ein. Die Zukunft der starken Premium-Modemarke ist damit gesichert, ebenso wie der Standort des Unternehmens im bayerischen Sulzbach-Rosenberg. Poursuivre la lecture

Tous les communiqués de presse


Mediathek

Hier finden Sie aufschlussreiche Erklärfilme, schauen Sie doch mal vorbei.

Zur Mediathek


Publications

Pflichten des Geschäftsführer im vorinsolvenzrechtlichen Restrukturierungsrahmen
Mitautor in Euroforum Deutschland GmbH (Hrsg.), GmbH-Geschäftsführer 2020 (E-Book)
Dr. Ludwig J. Weber, LL.M., Thomas Dömmecke

Richterlicher Hinweis und das Recht auf rechtliches Gehör im zivilprozessualen Instanzenzug – zugleich ein Beitrag zur Anhörungsrüge gegen begründungslose Nichtzulassungsbeschwerdebeschlüsse
Mitautor in Hartleb/Fischer, Festschrift für Heinz-Joachim Peters zum 70. Geburtstag, Innovative Verwaltung in Forschung und Lehre, S. 341 – 352, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2020
Prof. Dr. Andreas J. Baumert

Finanzierung: Was kommt nach der Coronakrise?
finance-magazin.de, 02.11.2020
Dr. Ludwig J. Weber, LL.M., Jürgen-Philipp Knepper

Toutes les publications


Manifestations et conférences

Betriebliche Altersversorgung in der Insolvenz

Handlungsnotwendigkeiten & Verwertungsmöglichkeiten Poursuivre la lecture

Toutes les manifestations



Vos interlocuteurs

Susanne Grefkes
+49 7841 708-125

Responsable communication d‘entreprise