Pressemitteilungen

Schultze & Braun verstärkt Sanierungsberatung Berlin

Berlin. Rechtsanwalt Dr. Christoph von Wilcken hat sich Ende April 2009 dem Beraterteam um Dr. Volker Beissenhirtz am Berliner Standort von Schultze & Braun angeschlossen. Von Berlin aus berät Schultze & Braun vorwiegend nationale und internationale Unternehmen in Sanierungen und Restruktu­rierungen. In diesen Bereich soll auch Dr. Christoph von Wilcken seine Expertise einbringen.

Vor seinem Eintritt bei Schultze & Braun war Dr. Christoph von Wilcken bei der Kanzlei Dr. Weiland und Partner in Hamburg im Bereich der Insolvenzverwaltung, vorwiegend als Prozessanwalt, aber auch beratend für Unternehmen in Krisensituationen tätig. „Ich wollte wieder verstärkt in der Beratung arbeiten“, begründet Dr. Christoph von Wilcken seinen Schritt. Zuvor war er bereits für die Kanzlei Andersen Luther (heute Luther) im Bereich Corporate / M&A am Standort Berlin als Berater tätig.

Fotomaterial zu den genannten Personen unter folgenden Links:
www.schubra.de/de/presseservice/fotoarchiv_ap.php
www.schubra.de/de/presseservice/fotoarchiv_ap.php

Kontakt zum Pressesprecher:
E-Mail: Presse@remove.this.schultze-braun.de, Telefon: 07841/708-0

Schultze & Braun GmbH Rechtsanwalts­gesellschaft
www.schultze-braun.de, E-Mail: mail@remove.this.schultze-braun.de


Ihr Ansprechpartner