Pressemitteilungen

Schultze & Braun baut arbeitsrechtliche Kompetenzen aus

Bremen. Die Schultze & Braun GmbH Rechtsanwalts­gesellschaft erweitert am Standort in Bremen ihr Beratungsangebot um den Bereich Arbeitsrecht. Mit dem Wechsel des Rechtsanwalts und Fachanwalts für Arbeitsrecht Alexander von Saenger in die Bremer Niederlassung wird dort die arbeitsrechtliche Betreuung von Mandanten fester Bestandteil des Beratungsangebotes. „Diese Erweiterung war ein notwendiger und konsequenter Schritt zum Ausbau unserer Beratungsleistungen als Full-Service-Anbieter im Bereich wirtschaftsrechtlicher Beratungsleistungen“, so Ludwig J. Weber, Leiter der Bremer Niederlassung der Schultze & Braun GmbH Rechtsanwalts­gesellschaft.

Von Saenger betreut seit 2004 bei Schultze & Braun Mandanten in arbeitsrechtlichen Fragen. Bislang war er in der Nürnberger Niederlassung im Team von Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Joachim Zobel tätig. Sein Wechsel nach Bremen verstärkt das dortige Team und ist Konsequenz aus der Entscheidung von Schultze & Braun, flächendeckend wirtschaftsrechtliche Beratung anzubieten. Aus diesem Grund war auch Weber im April dieses Jahres gemeinsam mit fünf Rechtsanwälten von der Schindhelm Rechtsanwalts­gesellschaft zu Schultze & Braun gestoßen.

Fotomaterial unter:
- von Ludwig J. Weber:
www.schubra.de/de/presseservice/fotoarchiv_ap.php - von Alexander von Saenger:
www.schubra.de/de/presseservice/fotoarchiv_ap.php

Kontakt zum Pressesprecher:
E-Mail: Presse@remove.this.schultze-braun.de, Telefon: 07841/708-0

Schultze & Braun GmbH Rechtsanwalts­gesellschaft
www.schultze-braun.de, E-Mail: mail@remove.this.schultze-braun.de


Ihr Ansprechpartner