Dr. Thomas Wazlawik, LL.M. (St. Louis University)

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Insolvenzrecht

Spezialisiert auf

Insolvenzverwaltung
Sachwaltung
Anfechtung
Insolvenzplanverfahren

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt

Telefon 0351 88527-0
TWazlawik@remove.this.schultze-braun.de

Adresse(n)

Dresden

Geschäftsbereich(e)

Insolvenzverwaltung

Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Erstes juristisches Staatsexamen in Berlin.
Referendariat am Kammergericht.
Zweites juristisches Staatsexamen in Berlin.
1997 Zulassung als Rechtsanwalt.
Masterstudium an der St. Louis University, St. Louis (USA)
2003 Promotion zum Dr. iur. an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Seit 2004 Bestellung als Insolvenzverwalter.
2007 Fachanwalt für Insolvenzrecht.
Seit 2017 bei Schultze & Braun.

Unmaßgeblichkeit für erledigt erklärter Eröffnungsanträge im Rahmen von § 139 Abs. 2 Satz 2 InsO
Anmerkung zu LG Bonn, Urt. v. 11.2.2020 – 5 S 128/19
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2020, 569-571

Keine Insolvenzforderung bei Anordnung von Zahlungen gem. § 120a ZPO nach Insolvenzeröffnung
Anmerkung zu BGH, Beschl. v. 28.8.2019 – XII ZB 119/19
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2019, 955-957

Unterscheidung zwischen anfechtbarer Grundstücksübertragung und anfechtbarer Grundschuldabtretung
Anmerkung zu BGH, Urt. v. 13.9.2018 – IX ZR 190/17
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2018, 936-938

§ 103 InsO und die Erlöschenstheorie
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2018, 337-341

Keine Schenkungsanfechtung von garantierter Ausschüttung an Kommanditist, wenn sie Gegenleistung für Pflichteinlage ist
Anmerkung zu BGH, Urt. v. 20.7.2017 – IX ZR 7/17
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2017, 803-805

Sicherung des Insolvenzanfechtungsanspruches bei Grundschuldbestellung nur durch Vormerkung
Anmerkung zu OLG Karlsruhe, Urt. v. 19.12.2016 – 1 U 166/16
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2017, 397-399

Rezension Anfechtungsgesetz (AnfG), Michael Huber, 11. Auflage
Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2017, 609-610

Kenntnis des Beschenkten von Gläubigerbenachteiligung bei Kenntnis von Umständen, die für Verkürzung der Gläubigerbefriedigung aufgrund der Schuldnerfreigiebigkeit sprechen
Anmerkung zu BGH, Urt. v. 8.9.2016 – IX ZR 151/14
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2017, 73-75

Ratenzahlung allein kein Indiz für Kenntnis von drohender Zahlungsunfähigkeit
Anmerkung zu BGH, Urt. v. 14.7.2016 – IX ZR 188/15
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2016, 840-841

Gläubigerbenachteiligung auch bei Zahlung durch geduldete Überziehung einer gemeinschaftlichen Kreditlinie an verbundenes kreditnehmendes Unternehmen
Anmerkung zu BGH, Urt. v. 25.2.2016 – IX ZR 12/14
Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht (NZI) 2016, 400-401

Alle Beiträge von Dr. Thomas Wazlawik, LL.M. (St. Louis University)

Dozent für die DeutscheAnwaltAkademie.